Das Thermometer steigt zusehends und Temperaturen bis zu 30 Grad lassen uns kräftig ins Schwitzen kommen.

Um stets einen kühlen Kopf zu bewahren, bewirken erfrischende Fußbäder mit unserem basisch-mineralischen Körperpflegesalz MeineBase oft wahre Wunder.

MeineBase statt Deo

Wie wäre es einmal mit einem natürlichen Deo? Lösen Sie etwa ½ Teelöffel MeineBase in ein wenig lauwarmem Wasser auf, tragen es unter den Achseln auf und lassen es auftrocknen. Eine wunderbare Erfrischung am Morgen, die weit in den Tag anhält.

MeineBase  „holt den Sand aus dem Getriebe“

ss

 

Basische Körperpflege unterstützt die Haut in ihrer Ausscheidungsfunktion und „holt den Sand aus dem Getriebe“. Einfach nach sportlicher Belastung ein schönes langes Fußbad genießen (bis zu 600 Schweißdrüsen auf einem Quadratzentimeter Haut kann man sich zu Nutze machen).

 

Aloe Vera Gel bei Sonnenbrand

 

Screenshot_2

Die Aloe Vera  ist eine der besten Pflanzen für Hautprobleme.

Aloe Vera soll Hautschäden mildern sowie die Heilung der beschädigten Haut stark beschleunigen.

Zahlreiche Anwender berichten von der wohltuenden Wirkung bei Sonnenbrand. Das erfrischende Gel der Aloe Vera Pflanze ist eine wunderbare Hilfe bei starken Rötungen der Haut, aber auch sehr gut geeignet zur Pflege nach einem Sonnenbad.

Das Aloe Vera Gel sollte mehrmals täglich dünn auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen werden. Es kühlt und pflegt die Haut und kann zudem Schmerz und Juckreiz lindern.

7 x 7 Kräutertee erfrischend

Da Trinken im Sommer nicht nur für unseren Stoffwechsel sondern auch für schöne Haut extrem wichtig ist, gibt es auch noch einen Tipp für die innere Abkühlung:

Unseren 7x7 KräuterTee einfach als Eistee oder Limonade zubereiten. Garantiert lecker und erfrischend basisch

 Screenshot_3

Man nimmt 1 EL oder 2 Filterbeutel 7 x 7 Kräutertee auf 1L kochenden Wasser und läßt diesen 2-3 Minuten ziehen.

Dazu 2-3 Eiswürfel und 3-4 Blätter Minze fertig ist der Eistee.

Pin It on Pinterest